Stellenangebote

Stellenauschreibung Reinigungskräfte (m/w/d) auf Aushilfsbasis

Stellenauschreibung Reinigungskräfte (m/w/d) auf Aushilfsbasis

Stellenausschreibung

 

Die Gemeinde Rehlingen-Siersburg sucht ab sofort

Reinigungskräfte (m/w/d) auf Aushilfsbasis

 

für die Übernahme von Urlaubs- und Krankenvertretungen im Bereich Gebäudereinigung aller gemeindeeigenen Objekte.

Zu den gemeindeeigenen Objekten zählen u.a. Rathaus, Bauhof, Grundschulen, Kultur- und Sporthallen, Dorfgemeinschaftshäuser.

 

Es handelt sich um geringfügige Beschäftigungsverhältnisse.

Wir erwarten

  • die gründliche Ausführung der Reinigungsarbeiten
  • kurzfristige Verfügbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft

Der Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 und die Verfügbarkeit eines PKWs sind wünschenswert.

Bitte beachten Sie, dass in Verbindung mit der Ausübung dieser Tätigkeit kein Fahrgeld gezahlt wird.

Die Bezahlung richtet sich nach Entgeltgruppe 1 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Wenn Sie Interesse an einer Beschäftigung haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien) an die Gemeindeverwaltung Rehlingen-Siersburg, Bouzonviller Platz, 66780 Rehlingen-Siersburg.

 

Für Rückfragen steht Ihnen das Personalamt der Gemeinde Rehlingen-Siersburg (06835-508308) gerne zur Verfügung.

Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Mit der Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung Ihrer Daten zu dienstlichen Zwecken gem. der EU-Datenschutzgrundverordnung zu. Genauere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie unter www.rehlingen-siersburg.de abrufen.

 

Rehlingen-Siersburg, 24.6.2019

R. Collmann

Bürgermeister

 

Datenschutzhinweis:

Die Informationen, die wir im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhalten, verarbeiten wir zum Zwecke der Entscheidung über die Stellenbesetzung. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitungen im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b und Art. 88 Abs. 1 DSGVO i.V.m. § 22 Abs. 1 Saarl. Datenschutzgesetz. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet. Genauere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie  hier abrufen.